Zur Landesjugend- und Jüngstenmeisterschaft ist eine Ändeurng der Ausschreibung veröffentlicht worden:
Der Stichtag für das Erreichen der minimalen Meldezahl ist auf Montag, 28. August geändert worden, ebenso wurde das reduzierte Meldegeld bis zu diesem Datum verlängert. Der endgültige Meldeschluss wurde auf Montag, 4. September verschoben. Hintergrund ist, dass den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Bayerischen Jugendwoche ermöglicht werden soll, noch bis nach der Bayerischen Jugendwoche zum reduzierten Meldegeld zu melden.

Zur Änderung der Ausschreibung...

Zum Seitenanfang